Die besten Laufschuhe 2014

Meiner Meinung nach: die besten Laufschuhe des letzten Jahres. Es waren zwar noch mehr im Schuhschrank, aber diese vier haben mich auf besonders vielen Läufen begleitet. Alle Schuhe habe ich mir selber gekauft und Geld bekomme ich auch keins für den Bericht.

Letzte Jahr habe ich knapp 5000 Kilometer gesammelt. Da braucht man auf jeden Fall gute Laufschuhe. Ich habe mir meine besten Laufschuhe nochmal rausgesucht und werde die hier kurz vorstellen. Manchen sieht man die Kilometer schon ganz schön an.

Nike Air Pegasus 31

Nike Air Pegasus 31, Laufschuhe, Laufen, Running

Vom letzten Modell des Laufschuh-Klassikers von Nike war ich schon etwas gelangweilt. Deswegen war ich schon gespannt, wie sich das aktualisierte Modell anfühlt. Und ich war vom ersten Moment voll überzeugt. Der Schuh ist flach genug, um damit auch mal schneller zu laufen und gedämpft genug, um einen langen Dauerlauf locker wegzustecken. Leider ist mein Pegasus jetzt schon durchgelaufen und wird nur noch für kurze Dauerläufe eingesetzt.

Adidas Adizero Avanti

Adidas, Adizero Avanti, Laufschuh, Spikes

Definitiv der Schuh mit der geringsten Kilometerzahl. Trotzdem einer meiner besten Laufschuhe des Jahres. Oder, um genauer zu sein: mein liebster Spike des Jahres. Die extrem leichten Wettkampfschuhe sind in den letzten Jahren oft ein Problem für mich gewesen. Mal war der Eine zu schmal, der Andere gab mir zu wenig Unterstützung. Das Gelb passt zwar nicht so zum roten Trikot, aber der Schuh passt dafür umso besser.

Adidas Boost Glide

Adidas, Glide Boost, Laufschuh, Laufen, Running

Adidas hatte ja die ganze Boost-Technologie im Vorfeld angekündigt, als hätten sie einen neuen Planeten entdeckt, ganz so spektakulär finde ich die Schuhe jetzt nicht. ABER: der Glide Boost ist mein zweiter Laufschuh aus der neuen Serie von Adidas und die beiden Modelle waren auch die ersten Adidas-Treter seit Jahren. Mal sehen, was Adidas sonst noch so am Start hat im Laufbereich in den nächsten Jahren. Der Springblade war ja eher ein Scherz…oder?

New Balance 590 v3

New Balance, 590, Laufschuh, Laufen

Eines meiner zwei New Balance hat es in die besten Laufschuhe geschafft. Der 590 v3 (= 3. Version) ist ein günstiger und flacher Schuh. Ich nutze ihn für lange Tempoeinheiten, oder für schneller Dauerläufe. Vor allem auf Wald- und Feldwegen ein klasse Schuh. Allerdings wird’s schnell rutschig, wenn es geregnet hat und man auf Asphalt unterwegs ist.

Das waren meine besten Laufschuhe 2014. Habe ich ein Modell vergessen? Welches Modell ist euer Lieblingsschuh 2014 geworden? Ich freue mich über eure Kommentare!

Kategorie Allgemein