Die besten Lauf Videos aus dem Januar

Neulich habe ich mir gedacht: „Es gibt so viele Videos im Netz, da müsste sich doch auch für Läufer, Triathleten und Ausdauersportler was finden lassen.“
Gedacht, stundenlang Videos geschaut, getan: Hier meine Liste der fünf besten Lauf Videos aus dem Januar.

1

Das erste Video ist aus der Reihe der Workout Wednesdays auf Flotrack. Da lohnt es sich auf jeden Fall mal reinzuschauen. Und die zwei Jungs rocken die 1000er auf etwa 1800m Höhe. Mich motiviert es immer andere Läufer beim Training zu sehen.

2

Die Jungs von Sorted zeigen hier drei Rezepte, die eigentlich ziemlich simpel sind und eine gesunde Möglichkeit für einen Mittagssnack. Der Vorteil dieser Frucht- und Nusssnacks ist, dass die Energie dem Körper langsamer, dafür aber länger bereitgestellt wird. Glykämischer Index und so…

3

Nummer drei ist produziert von Strava eine Online-Trainingsplattform die ich auch nutze. Das Video zeigt ganz unterschiedliche Umfelder, in denen man laufen kann. Von der Stadt, bis zu verschneiten Bergen -auf einigen dieser Wege würde ich auch gerne mal ein paar Kilometer machen. Hier findet ihr mein Strava-Profil.

4

Mit Abstand das am aufwendigsten produzierte Video der Januar Auswahl. Aber seht am besten selbst! 😉

5

Das Rennen über 3000m beim Meeting in Karlsruhe am vergangenen Samstag. Mit Florian Orth und Richard Ringer wei deutsche Läufer unter den Top-Vier. Beide laufen Bestzeit, von beiden ein starkes Rennen. Da steigt schon die Vorfreude auf die Hallen-Europameisterschaften. Einfach nur: Adrenalin pur!

Kategorie Allgemein