Ein Ende in Sicht?

Athlet mit Hantel

Athlet mit Hantel

Ein Ende in Sicht? Ja, ich denke schon. Heute Vormittag konnte ich 7,5 km laufen. Auch wenn das Tempo eher gemütlich war, bewege ich mich wieder laufender Weise. Was die letzten zwei Wochen ja eher von Lauf zu Lauf schlimmer wurde, wird jetzt wieder besser. Wird ja auch Zeit.

Den Rest des Tages verbrachte ich mit Mentaltraining vorm Fernseher beim New York Marathon. Etwas erschreckend ist es ja schon, wenn man sieht wie entspannt die meisten Elite-Läufer ins Ziel Laufen. Sabrina Mockenhaupt konnte sich auf dem Weg durch New Yorks Stadtteile für die Europameisterschaften 2014 qualifizieren. Kleine Notiz am Rande: 2018 wird die Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin stattfinden. Heimspiel?!

Die nächste Woche werde ich mir noch gönnen um ins Training reinzukommen, denn ich muss vorsichtig sein: Die Entzündung im Knie sollte sich jetzt so langsam verabschieden, wenn ich an meinem Plan mit der Hallensaison weiterhin festhalten möchte.

Einen Vorteil hat die Mini-Verletzung aber jetzt schon, denn der Fokus die letzten Tage aufs Krafttraining haben mir gut getan.

Kategorie Allgemein