Nur Erfreuliches…

Ich habe grade Fussleisten für Flur und Küche zugesägt und fast keinen „Verschnitt“ produziert. Erfreulich.

Ich habe heute 18 bergige Kilometer mit 4:05 min/km im Schnitt zurückgelegt. Meine Oberschenkel haben bei jedem Bergab-Stück gebrannt wie Hölle und ich gehe die 52 Treppen lieber rückwärts runter, aber sonst tut mir nichts weh. Sehr erfreulich.

Die Universität Bamberg ist Partnerhochschule des Spitzensports und gewährt deswegen Leistungssportlern gewisse „Erleichterungen“. Somit konnte ich den neuen Numerus Clausus für den Studiengang Kommunikationswissenschaften umgehen und habe meinen Studienplatz jetzt sicher. Sehr, sehr erfreulich.

 

Training heute:

18km in 4:05 min/km; Gymnastik, 3x100m Steigerungsläufe und 30 Minuten im Kraftraum

Kategorie Allgemein