Noch drei Wettkämpfe…

Ein Schnupfen hat mich aus der Bahn geworfen. Deswegen werde ich nicht wie geplant am Wochenende beim Neustädter Laufmeeting starten können. Ich habe zwar am Donnerstag eine lockere Einheit gemacht, fühle mich aber noch zu erschöpft.

Meine Saison soll jetzt aber trotz der letzten zwei Wochen, die zumindest vom Training her nicht so gut waren, nicht vorbei sein. Ich habe noch drei Wettkämpfe im Kalender:

Wenn alles nach Plan läuft, habe ich also noch einige Rennen vor mir. Vor allem in Belgien will ich es nochmal über die Hindernisse versuchen und dort meine persönliche Bestzeit angreifen. Die steht seit 2012 bei 8:40,87 Min. – die Form dafür habe ich. Wenn das Rennen und die Tagesform stimmt, hoffe ich auf eine Zeit unter 8:40 Min..

Jetzt erhole ich mich über das Wochenende erstmal und dann beginnt am Montag der letzte Trainings- und Wettkampfblock für diese Saison. Da geht noch was.